Grünes Licht aus Brüssel - Auftaktveranstaltung zum Start des neuen NRW Ziel 2-Programms

Link zur Startseite ziel2.de Link zur Startseite des Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen
Über uns Aktuelles Service Intern Kontakt
| | |
Startseite  > Aktuelles  >  

Inhalt

Grünes Licht aus Brüssel - Auftaktveranstaltung zum Start des neuen NRW Ziel 2-Programms

Unter dem Titel „Mehr Innovation wagen – Aufbruch in eine kreative Ökonomie“ lud Wirtschaftsministerin Christa Thoben gemeinsam mit der EU-Kommissarin für Regionalpolitik, Danuta Hübner, am 12. Juni zur offiziellen Auftaktveranstaltung des neuen Ziel 2 Programms 2007 – 2013 ein.

Rund 300 Akteure der nordrhein-westfälischen Regionalpolitik informierten sich im Düsseldorfer Kesselhaus über das gemeinsame Förderprogramm von Europäischer Union und Landesregierung, das auf lösungsorientierte Ansätze setzt, um die innovativen und technologieorientierten Stärken des Landes aber auch Kreativität in allen Facetten weiter auszubauen. „Im Hinblick auf den internationalen Wettbewerb nehmen Innovationsfähigkeit und Kreativität einen zunehmend wichtigeren Stellenwert ein“, so die Ministerin. „Sie gilt es zu fördern.“

Nordrhein-Westfalen ist für die kommende Förderperiode 2007 – 2013 gut aufgestellt: Rund 1,3 Milliarden Euro stellt Brüssel aus dem Europäischen Regionalfonds (EFRE) für die neue Förderperiode zur Verfügung. Gemeinsam mit den Kofinanzierungen des Landes, der Kommunen sowie der Beiträge privater Dritter werden in den nächsten Jahren landesweit insgesamt 2,6 Milliarden Euro bereit stehen für Innovationen, Existenzgründungen und Stadterneuerung in besonders strukturschwachen Gebieten.

muster_bw Veranstaltungsprogramm
muster_bw Rede Christa Thoben, Wirtschaftsministerin des Landes NRW
muster_bw Rede Prof. Danuta Hübner, EU Kommissarion Regionalpolitik

Vortrag Prof. Dr. Ulrich Lehner, Vorsitzender der Geschäftsführung Henkel KGaA, Düsseldorf
muster_bw „Innovation und Kreativität als Erfolgsfaktoren im globalen Wettbewerb“

Vortrag Dr. Daniel Dettling, Gründer und Vorsitzender berlinpolis e.V., Berlin:
muster_bw „Warum kreative Ökonomie?"

muster_bw Fotogalerie

weiterführende/zusätzliche Infos