Familienministerium prämiert 19 überzeugende Konzepte im Wettbewerb "familie@unternehmen.NRW"

Link zur Startseite ziel2.de Link zur Startseite des Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen
Über uns Aktuelles Service Intern Kontakt
| | |
Startseite  > Aktuelles  > Familienministerium prämiert 19 überzeugende Konzepte im Wettbewerb "familie@unternehmen.NRW" 

Inhalt

Familienministerium prämiert 19 überzeugende Konzepte im Wettbewerb "familie@unternehmen.NRW"

Erlebnis

Betriebe, die sich für Familienfreundlichkeit engagieren, investieren in die Zukunft. Denn die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist zu einem wichtigen Wettbewerbsfaktor geworden. Hier setzte der Wettbewerb „familie@unternehmen.NRW“ im Mai diesen Jahres an mit dem Ziel, den Mentalitätswechsel bei Unternehmen aber auch bei Sozialpartnern und der Öffentlichkeit zu forcieren.

Aus insgesamt 67 eingereichten Anträgen entschied sich die Wettbewerbsjury für 19 innovative Konzepte in den Disziplinen familienfreundlichen Personalpolitik, Unternehmenskultur und -infrastruktur. Staatssekretärin Dr. Marion Gierden-Jülich zeigte sich mit dem Ergebnis zufrieden: „Die Sieger stehen für vorbildliche Projektideen im Bereich Vereinbarkeit von Familie und Beruf und zeigen eindrucksvoll, wie passgenaue und professionelle Angebote aussehen sollen." Diese werden über einen Zeitraum von drei Jahren mit rund 3 Millionen Euro gefördert. Für den Wettbewerb stehen insgesamt (mit Eigenmitteln) 5,2 Millionen Euro zur Verfügung.

weiterführende/zusätzliche Infos