Jury kürt Sieger: Zwölf Medienprojekte von der Jury zur Förderung vorgeschlagen

Link zur Startseite ziel2.de Link zur Startseite des Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen
Über uns Aktuelles Service Intern Kontakt
| | |
Startseite  > Aktuelles  >  

Inhalt

Jury kürt Sieger: Zwölf Medienprojekte von der Jury zur Förderung vorgeschlagen

mediennrw_01

Die Gewinner des ersten Wettbewerbs "Medien.NRW" stehen fest. Erstmals werden durch einen Wettbewerb in Nordrhein-Westfalen europäische Fördermittel für die Medienbranche eingesetzt.

Eine unabhängige Jury hat zwölf von insgesamt 72 eingereichten Projekten zur Förderung vorgeschlagen. Schwerpunkte der Gewinnerprojekte sind innovative Medienproduktionen und die Verbesserung der branchenübergreifenden Zusammenarbeit am Medienstandort Nordrhein-Westfalen. Die Umsetzung der Projekte löst Gesamtinvestitionen von bis zu 15 Millionen Euro aus; bis zu acht Millionen Euro aus dem NRW-EU Ziel 2-Programm "Regionale Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigung 2007 - 2013 (EFRE)" werden vom Land Nordrhein-Westfalen als Fördermittel dazugegeben.

weiterführende/zusätzliche Infos