EFRE-Wettbewerb LifeSciences.NRW startet am 29.05.15

Link zur Startseite ziel2.de Link zur Startseite des Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen
Über uns Aktuelles Service Intern Kontakt
| | |
Startseite  > Aktuelles  >  

Inhalt

EFRE-Wettbewerb LifeSciences.NRW startet am 29.05.15

Frau Ministerin Svenja Schulze startet am 29.05.2015 in Düsseldorf mit einer Auftaktveranstaltung den Leitmarktwettbewerb „LifeSciences.NRW“.

Mit dem Leitmarktwettbewerb „LifeSciences.NRW“ will das Land die Innovationskraft des Leitmarkts Life Sciences stärken, um nachhaltig Wettbewerbsfähigkeit, Beschäftigung und Wohlstand zu sichern und die internationale Sichtbarkeit Nordrhein-Westfalens als führenden Standort für die Lebenswissenschaften zu erhöhen. Es sollen Lösungsbeiträge zur großen gesellschaftlichen Herausforderung "Gesundheit und Wohlergehen im demographischen Wandel" entwickelt und erprobt werden.

Dabei stehen insbesondere die forschungsintensive Medizin, die Medizintechnik und die Biotechnologie im Fokus des Wettbewerbs. Anwendungsorientierte Forschungs- und Entwicklungsprojekte sollen die vorhandenen Stärken und Chancen des Leitmarkts mobilisieren, um spürbare Verbesserungen für die Menschen zu realisieren und mit dem Leitmarkt verbundene Wachstums- und Beschäftigungspotentiale zu heben. Für innovative Projekte im Forschungs- und Entwicklungsbereich stehen in diesem Leitmarktwettbewerb Fördermittel der EU und des Landes Nordrhein-Westfalen zur Verfügung.


Regionale Informationsveranstaltungen


Eröffnungsveranstaltung Düsseldorf, 29. Mai 2015, 10.00 – 12.00 Uhr

Hotel Mutterhaus
Geschwister-Aufricht-Straße 1
40489 Düsseldorf

>> Programm der Eröffnungsveranstaltung
>> Anmeldung
>> Wegbeschreibung


Bielefeld, 3. Juni 2015, 14.00 Uhr

Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld
Elsa-Brändström-Str. 1
333602 BielefeldOstwestfalensaal, 1. Etage

>> Programm
>> Anmeldung
>> Wegbeschreibung

Münster, 8. Juni 2015, 14:00 Uhr
Nano-Bioanalytik-Zentrum Münster
Mendelstraße 17
48149 Münster

>> Programm
>> Anmeldung
>> Wegbeschreibung

Dortmund, 09. Juni 2015, 14:00 Uhr
BioMedizinZentrumDortmund
Otto-Hahn-Str. 15
44227 Dortmund

>> Programm
>> Anmeldung
>> Wegbeschreibung

Aachen, 10. Juni 2015, 14:00 Uhr
Technologiezentrum am Europaplatz
Dennewartstr. 25-27
52068 Aachen
Auditorium Saal 2

>> Programm
>> Anmeldung
>> Wegbeschreibung

Bonn, 16. Juni 2015, 14.00 Uhr
Forschungszentrum caesar
Ludwig-Erhard-Allee 2
53175 Bonn

>> Programm
>> Anmeldung
>> Wegbeschreibung

Die Zahl der möglichen Teilnehmenden ist begrenzt. Eine Anmeldung ist in Kürze bis sieben Tage vor der betreffenden Veranstaltung über den jeweiligen Link möglich.

 

Kontakt

Projektträger Jülich/Forschungszentrum Jülich
Karl-Heinz-Beckurts-Str. 13
52428 Jülich
Dr. Michael Massow
Tel.: 02461 / 61-3594
E-Mail: m.massow@fz-juelich.de

Dr. Inga Amuel-Schmidt
Tel.: 02461 / 61-96592
E-Mail: i.schmidt@fz-juelich.de

weiterführende/zusätzliche Infos