Klimaschutz-Wettbewerb EnergieeffizienzRegion.NRW

Link zur Startseite ziel2.de Link zur Startseite des Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen
Über uns Aktuelles Service Intern Kontakt
| | |
Startseite  > Aktuelles  >   >  

Inhalt

Klimaschutz-Wettbewerb EnergieeffizienzRegion.NRW

Regionen

Die Energieeffizienz ist ein wichtiger Baustein der Energiewende in NRW und Innovationsmotor für das Land. Rund 30 Prozent des Energieverbrauchs im Strom- und Wärmebereich können eingespart werden, ohne unse-ren Lebensstandard zu gefährden. NRW, als ein hochindustrialisiertes und energieintensives Land, kann und muss hier Impulse geben, um die erheblichen Effizienzpotentiale in allen Bereichen zu nutzen. Wir wollen mit diesem Wettbewerb vor allem Energieeffizienzdienstleister und Energieversorger ansprechen.

Der Klimaschutzwettbewerb EnergieeffizienzRegion.NRW ist ein Innovationswettbewerb um Ideen, Maßnahmen, Dienstleistungen, Finanzierungskonzepte und Reduzierung der Kosten einer eingesparten Kilowattstunde mit dem übergeordneten Ziel, den Energieeffizienzmarkt zu beleben.

Die Region legt ein Endenergie-Einsparziel fest, welches Sie in einer bestimmten Zeit erreichen will. Wie dieser Wert erreicht wird, können die Kooperationspartner der Effizienz-Region selbst entscheiden. Generell sollen Energieeffizienzpotenziale in der gesamten Breite aller Anwendungsfelder gehoben werden.

Interessenten können ihre Projektskizzen bis 30.10.2015, 16:00 Uhr bei der LeitmarktAgentur.NRW einreichen.


Regionale Informationsveranstaltungen

Zum Wettbewerb haben Informationsveranstaltungen zu den Zielen, den Inhalten und den Förderbedingungen in Bonn, Münster und Bielefeld stattgefunden:


Vorträge Auftaktveranstaltung

Die Beiträge der Auftaktveranstaltung zur inhaltlichen Ausrichtung, den Zielen und zu den Förderbedingungen der Klimaschutzwettbewerbe finden Sie hier.


Ansprechpartner

LeitmarktAgentur.NRW
Forschungszentrum Jülich GmbH, c/o Projektträger ETN
www.leitmarktagentur.nrw

Britta Schemm
Tel.: 02461 690 – 689
E-Mail: b.schemm@fz-juelich.de


Bildnachweis:aligator kommunikation GmbH

weiterführende/zusätzliche Infos