CheK.NRW

Link zur Startseite ziel2.de Link zur Startseite des Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen
Über uns Aktuelles Service Intern Kontakt
Startseite  > NRW-EU Ziel 2-Programm 2007-2013  > Wettbewerbe und weitere Fördermöglichkeiten  > Wettbewerbe 2010  > CheK.NRW 

Inhalt

CheK.NRW

Gesucht werden die besten Ideen zum Meistern der ökologischen Herausforderungen, zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit und des Standortes Nordrhein-Westfalen

CheK_NRW_03

Die Chemie- und Kunststoffindustrie als zukunftsweisendes und profilbildendes Branchen- und Technologiefeld spielt eine Schlüsselrolle, wenn es darum geht, über innovative Ansätze zum Klimaschutz, zur Material- und Energieeffizienz sowie zum Ressourcenschutz Nordrhein-Westfalen als Wirtschafts- und Industriestandort zu stärken. Denn eine konsequente Umsetzung der Themen Leichtbau, Katalyse, Energiespeicherung und -aufbereitung sowie die Entwicklung und Verwendung neuer organischer Materialien zur Reduzierung des Energieaufwandes sind ohne das Know-how der Chemie- und Kunststoffindustrie nicht vorstellbar.

Um diese Entwicklung zu verstärken und den zukünftigen Herausforderungen der beiden Industriezweige mit innovativen Ideen zu begegnen, startet die Landesregierung den dritten Wettbewerb CheK NRW.

Die Wettbewerbssieger

Landesweit wurden 10 Projekte mit 38 Partnern von der Jury zur Förderung vorgeschlagen. Gefördert werden dabei Kooperations- und Infrastrukturvorhaben, die sich mit den ökologischen Herausforderungen der kommenden Jahre beschäftigen und zugleich die Wettbewerbsfähigkeit der Partner am Standort Nordrhein-Westfalen erhöhen.

weiterführende/zusätzliche Infos

logo_ExzellenzNRW

Ansprechpartner

Projektträger Jülich
Technologische und
regionale Innovationen
Forschungszentrum
Jülich GmbH
Wilhelm-Johnen-Straße
52428 Jülich

Dr. Gisela Kiratli
Tel.: 02461 / 61-5789
g.kiratli@fz-juelich.de

 

Infoveranstaltungen

04.11.2010 Köln
IHK Köln

 

(08.11.2010 Hagen
IHK Hagen)
- ausgefallen -

 

15.11.2010 Bielefeld
IHK Bielefeld

 

Programm/Anmeldung

Termine

18. Februar 2011
Ende der Einreichungsfrist


13. Mai 2011
Ende des Juryverfahrens


Ab 1. Juli 2011
Beginn der Antrags- und Förderphase

Auswahlverfahren

Im Wettbewerb um die besten Ideen und Konzepte prüft und bewertet eine unabhängige Jury die Projektskizzen auf Basis transparenter Auswahlkriterien und schlägt die innovativsten Beiträge für eine Förderung vor.

Chemie- und Kunststoffland NRW

Auf der zentralen Internet-Plattform werden Unternehmen und Projekte des nordrhein-westfälischen Kunststoff-Clusters und des Chemieclusters vorgestellt. Hier finden Sie zudem aktuelle Termine, Tipps und Brancheninfos.

Projekt des Monats

Forschungsprojekt NEGECA – Entwicklung neuer Wirkstoffe gegen Lungenkrebs

Innovationswettbewerbe 2009

Die Innovationswettbewerbe für 2009 stehen fest. Informieren Sie sich hier über die geplanten Wettbewerbe der zweiten Runde und die voraussichtlichen Wettbewerbsstarts.

Ziel 2 Newsletter

Interessante Projekte, Wettbewerbe und Initiativen zum Mitmachen: Der Newsletter "Ziel 2 Konkret" berichtet regelmäßig über die neuesten Entwicklungen des Ziel 2-Programms.

Der Film zum Programm

Für Einsteiger: Der Kurzfilm zur Einführung in das NRW Ziel 2-Programm (EFRE) – Hintergründe, Strategie und Förderpraxis.

Erfolgreiche Strukturfondspolitik NRW

Das NRW-EU Ziel 2-Programm für die Förderperiode 2000 - 2006 unterstützte mit rund 2 Mrd. Euro den Strukturwandel im Ruhrgebiet und ausgewählten Teilregionen. Mehr zu den Inhalten und Ergebnissen der abgeschlossenen Förderperiode unter